Wer frisst was?

 GoldWolf Online Shop

Wacholderdrossel
(Turdus pilaris)

Wacholderdrossel.jpg

Привет und Hej!

Vielleicht habt Ihr ein paar von uns das ganze Jahr über bei Euch, aber ganz viele von uns kommen nur im Winter hierher, wenn es uns in Skandinavien und dem Norden Russlands zu kalt wird. Wir fressen in der Natur am liebsten Insekten, andere Gliederfüßer, Schnecken, Spinnen und Würmer, und hin und wieder auch Beeren und Obst, am liebsten, wenn es ganz reif und süss ist. Egal, was wir fressen, es soll weich sein, denn wir können keine Körner knacken, sondern schlucken alles im ganzen herunter, was wir finden. Weiches können wir viel besser verdauen, und Körner mit Schalen sind für uns nicht geeignet. Im Winter Zeit mögen wir ganz besonders gerne Fettfutter, denn das macht richtig satt. Wir sind recht geschickt und können uns an Futterblockhaltern festhalten, denn die Futterblöcke mögen wir richtig gern.

Dieses Futter schmeckt uns am besten: