Wer frisst was?

 GoldWolf Online Shop

Grünfink = Grünling​​
(Chloris chloris)

Grünfink.jpg
Grünfink Päärchen.jpg

Diese Futtersorten schmecken uns besonders:

Bruchmix.jpg
IMG_20211221_095312_edited.jpg
20190928_170412_edited.jpg

Wir sind das ganze Jahrüber hier, ein paar nördliche Verwandte stoßen über den Winter zu uns, und ein paar von uns, denen es dann doch zu kalt ist, verbringen den Winter lieber im Süden.

Wir fressen am liebsten Körner und picken diese am liebsten direkt vom Boden auf. Wir können Samen bis zu einer bestimmten Größe sogar direkt im Schnabel schälen und die Hülsen ausspucken. Getreidekörner wie Weizen mögen wir nicht so gerne. Unser Schabel ist ziemlich kräftig, auch Sonnenblumenkerne knacken wir mit Leichtigkeit. Im Frühling knabbern wir auch gerne mal an Knospen.